UNIV. PROF. DR. SIEGFRIED MERYN Facharzt für Innere Medizin

Zu einer guten Diagnostik braucht es ein ausführliches Gespräch mit dem Patienten, um alle Aspekte seines Lebens zu berücksichtigen, Vertrauen aufbauen und dann eine individuelle Behandlung vorschlagen zu können.

Zu seinen Spezialgebieten zählen:

 

Der Mensch ist mehr als die Summe seiner Teile

Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn ist einer der Top Internisten in Österreich und seit langen Jahren Facharzt und Professor für Innere Medizin in seiner Ordination in Wien. Auf der Medizinischen Universität Wien leitet er die Abteilung Medical Education am Department für Aus und Weiterbildung. Nach seinen spezifischen Ausbildungen an der Medizinischen Universität Wien, am Kings College und Hammersmith Hospital in London, sowie am Albert Einstein College of Medicine in New York bei Nobelpreisträgerin Univ. Prof. Dr. Yalow, folgte eine Ausbildung an der WU Wien und Management am Internationalen Managementinstitut Hernstein.

Kontaktieren Sie uns!









Ordinationszeiten:
Von Montag bis Freitag nach tel. Vereinbarung

Kontakt:
Pelikangasse 15
1090 Wien, Österreich
Tel: +43 (0)1 403 10 11
office@meryn.at


Zum Blog

UNIV. PROF. DR. SIEGFRIED MERYN Aktivitäten & Schwerpunkte

Ich fühle mich einer holistisch-humanistischen Menschen-, Medizin- und Weltanschauung verpflichtet, die unser individuelles Schicksal als unsere persönliche Chance versteht.
Facharzt für Innere Medizin
Fundierte ärztliche Ausbildung bildet die Basis für das nachhaltige medizinische Wirken von Univ.-Prof Dr. Siegfried Meryn.

> Mehr zum Thema

Männergesundheit
Der Kampf um geschlechtssensible und spezifische Medizin: Männergesundheit als Zukunftsbranche.

> Mehr zum Thema
TV-Gesundheitsexperte
Univ.-Prof Dr. Siegfried Meryn hat zahlreiche Sachbücher verfasst und sich als TV-Gesundheitsexperte einen Namen gemacht.

> Mehr zum Thema

"Nein zu Krank und Arm"
Krankheit macht arm und Armut macht krank. Doch das Recht auf ein gesundes und langes Leben muss für alle gleich sein!

> Mehr zum Thema

UNIV. PROF. DR. SIEGFRIED MERYN TV Gesundheitsexperte

Bleiben Sie bewusst gesund!

Bewusst gesund

Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn ist sowohl Initiator der "ORF-Kampagne "Mach dich fit - ich mach mit" als auch des wöchentlichen ORF-Gesundheitsmagazins "bewusst gesund" mit wertvollen Tipps zur Vorsorge und bewährtem Wissen aus dem Schatz der Tradition.

Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn ist seit 15 Jahren als Gesundheitsexperte und Vorsitzender des ORF-Gesundheitsbeirates für den ORF tätig.



Bewusst Gesund Tipp mit Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn jetzt auch bei ORF INSIDER

Nicht nur im neuen Format „bewusst gesund“, sondern auch im täglichen Vorabendmagazin, "heute leben", gibt er praktische Tipps rund um das Thema Gesundheit. Seine Empfehlungen sind darüber hinaus auch in seiner monatlichen Kolumne in der ORF Nachlese zu finden.

MEHR INFO:
Aktuelle Sendung
ORF-Sendungsarchiv
ORF Nachlese

Pressebild 200. Sendung 01
Pressebild 200. Sendung 02
(© ORF/Günther Pichlkostner)

UNIV. PROF. DR. SIEGFRIED MERYN Medizinische Universität Wien

Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern Handeln.

Ohne Bildung keine Zukunft

Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn ist seit 2004 Leiter des Departments für medizinische Aus- und Weiterbildung (DEMAW) an der Medizinischen Universität Wien.

Exzellente und qualitativ hochwertige Forschungsarbeit und stetige Weiterbildung machen die Medizinische Universität Wien zu einer der führenden medizinischen Universitäten weltweit.

Ziel des Departments für medizinische Aus- und Weiterbildung ist in erster Linie die Qualitätssteigerung der Lehre durch deren Professionalisierung, Integration der neuen Medien und die Implementierung internationaler Best Evidence Medical Education Standards.

Didaktische Fachkenntnis aktueller internationaler Entwicklungen, angewandte Best Practice auf dem Gebiet der medizinischen Ausbildung und der Kontakt zu Partnerinstitutionen, Kompetenz- und Kooperationsnetzwerken zählen zu den Hauptaufgaben des Departments.

Darüber hinaus werden Beratung und Konzepterstellung im Rahmen der Curriculumentwicklung, sowie Durchführung methodischer Dienstleistungen im Bereich der Lehre mit den Schwerpunkten Prüfungsmethodik, eLearning und Fertigkeitstrainings angeboten.

Department für medizinische Aus- und Weiterbildung.

1090 Wien, Spitalgasse 23, BT87/E 03
Raumnr: 87 03 507A
Tel: +43-1-40160-365 01 oder 365-12
Fax: +43-1-40160-93 65 00
Kontakt: Elfriede Wittberger
elfriede.wittberger@meduniwien.ac.at

Med Uni Wien
DEMAW

UNIV. PROF. DR. SIEGFRIED MERYN Zur Person

Viele Menschen sehen die Dinge, wie sie sind und fragen, warum? Ich aber träume von Dingen, die nie gewesen sind, und frage, warum nicht?

Warum nicht immer das Beste
aus sich herausholen?

Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn, geboren am 6. März 1954 in Wien, ist Leiter des Departments für Medizinische Aus- und Weiterbildung der Medizinischen Universität Wien, Facharzt und Professor für Innere Medizin, Vorsitzender des ORF-Gesundheitsbeirates sowie Mitglied des ORF Stiftungs- und Publikumsrats.

Verleihung des "Großen Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich" am 30. November 2012 an Herrn Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn durch Frau Nationalratspräsidentin Mag.a Barbara Prammer und Herrn Bundesminister Univ.-Prof. Dr. Karlheinz Töchterle.

Als General Secretary der International Society of Men`s Health (ISMH) widmet er sich seit 2001 verstärkt dem Thema "Männergesundheit", um mit dem jährlich stattfindenden internationalen Men`s Health World Congress die medizinische Weiterentwicklung und Forschung zu fördern. Als Initiator der Initiative "Nein zu Krank und Arm" will er gemeinsam mit bekannten Persönlichkeiten aus Österreichs Wirtschaft, Medien und Kultur eine Solidaritätsbewegung gegen Krankheit und Armut in Österreich etablieren und Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, hilft der Soforthilfefonds schnell und unbürokratisch unterstützen.

Als Verfasser zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen, erfolgreicher Sachbücher und bekannt als der TV-Gesundheitsexperte ist Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn zu einem Markenzeichen für zeitgemäße und kompetente Gesundheitsinformation geworden.

Regelmäßiger Sport wie Laufen, Radfahren oder Schitouren gehen, großes Interesse an Kunst, Kultur und Film, das Bereisen ferner Länder und das Kennenlernen fremder Kulturen und Zeit mit Familie und Freunde zu verbringen, zählen zu seinen liebsten Freizeitbeschäftigungen.

UNIV. PROF. DR. SIEGFRIED MERYN Autor & Vortragender

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.

Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn ist Autor von über 200 wissenschaftlichen Publikationen in Fachzeitschriften und Fachbüchern, sowie einiger Bestseller, wie z.B. "Wer gesund stirbt hat mehr vom Leben", "Leben bis 100", "Das große ORF-Ernährungsbuch", "Kursbuch Mann", "Der Mann 2000" und „Das große ORF-Gesundheitsbuch“.

Bereits 3x wurde Siegfried Meryn das "Goldene Buch", der Österreichische Buchpreis des Hauptverbandes des österreichischen Buchhandels, verliehen.

Er erhielt die bedeutende Auszeichnung für "Das große ORF-Gesundheitsbuch“, "Der Mann 2000" und "Leben bis 100“.

Darüber hinaus verfasst Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn eine monatliche Kolumne mit praktischen Gesundheitstipps in der ORF Nachlese sowie themenbezogene Gastkommentare in österreichischen Tageszeitungen und Magazinen.

UNIV. PROF. DR. SIEGFRIED MERYN Medienservice

Informationen zum Nachlesen und Downloaden

Damit Sie jederzeit aktuelle Informationen nachlesen können, finden Sie hier eine Liste aller Publikationen von Univ. Prof. Dr. Meryn, Fotomaterial, sowie Links zu TV-Auftritten.

Und wenn Sie Etwas suchen, das Sie hier nicht finden, dann kontaktieren Sie uns bitte unter:

Kontakt:

Elfriede Wittberger
Projektassistentin
Tel +43 (0) 6645900703
e.wittberger@gmx.at

Elisabeth Lagger
Tel +43 (0) 1 4031011

UNIV. PROF. DR. SIEGFRIED MERYN Sendungsarchiv

Sendung wählen

Alter

Arthritis

Asthma

Bauchspeicheldrüsenentzündung

Bewegung am Arbeitsplatz

Bewegung fürs Herz

Bewegungsmangel

Bewusst Gesund im Büro

Blasenentzündung

Blutverduennung

Blutvergiftung

Chronische Müdigkeit

Chronische Schulterschmerzen

Clusterkopfschmerzen

Colitis Ulcerosa

Dampfbad und Sauna

Demenz

Durchfall

Eisenmangel

Entspannung

FSME

Fasten

Fettleber

Fieberblasen

Frühjahrsmüdigkeit

Gallensteine

Gastritis

Gedaechtnistraining

Gedächtnistraining

Gesundheit

Grippe

Grippe_Verkühlung

Herz

Hexenschuss

Husten

Hygiene rund ums Schwimmbecken

Insektenstiche

Jetlag

Kehlkopfentzündung

Knieschmerzen

Knochenschwund (Osteoporose)

Krebs

Kreislauf

Leistenbruch

Lungenentzündung

Maennervorsorge

Maennervorsorge_2016

Magen Zwölffingerdarm Geschwür

Masern

Medikamente - Senioren auf Reisen

Medikamentenausschlag

Medikamentensucht

Mundgeruch

Muskelkater

Muskelprellung

Mutterglück

Nagelpilz

Nasenpolypen

Niedriger Blutdruck

Nierenbeckenentzündung

Pankreatitis

Pfeiffersches Drüsenfieber

Prostataentzündung

Prostataentzündung01

Schilddrüsenerkrankungen

Schlafapnoe

Schlafqualitaet

Schlafstoerung

Schlechter Atem

Schleimbeutelentzündung

Schultergelenkschmerzen

Schwangerschaftsdiabetes

Schwerhörigkeit

Schwitzen

Sehnenzerrung

Sehnenzerrungen

Sinusitis

Sommersendung-1_Vitamin-C

Sommersendung-2_Vitamin-A

Sommersendung-3_Vitamin-D

Sommersendung-4_Vitamin-B12

Sommersendung-5_Vitamin-E

Sommersendung-6_Vitamin-K

Stress

Stressfaktoren

Sucht

Tipps bei langen Flügen

Tipps zum richtigen Entspannen

Tipps zur Herzgesundheit

Tipps_fuer_Morgenmuffel

Tränende Augen

Verstopfung

Vitamin D

Vorhofflimmern

Vorsatz_Ernährung

Warme_Mahlzeit

Warzen

Weltnichtrauchertag

Winter Blues

Wohlfühlgewicht

Zaehneknirschen

Zuckerkrank (Diabetes)

Zwerchfell

UNIV. PROF. DR. SIEGFRIED MERYN Kontakt

Ordination

Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn
Pelikangasse 15
1090 Wien, Österreich
Tel: +43 (0)1 403 10 11
Fax: +43 (0) 403 10 12
office@meryn.at

Keine Kassen.
Ordinationszeiten: Von Montag bis Freitag nach tel. Vereinbarung










UNIV. PROF. DR. SIEGFRIED MERYN Impressum

Information gemäß § 5 E-Commerce-Gesetz
und Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz:

Diensteanbieter und Medieninhaber:
Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn
Pelikangasse 15
1090 Wien,
Österreich
Tel: +43 (0)1 403 10 11
Fax: +43 (0) 403 10 12
E-Mail: office@meryn.at
Konzept, Grafik & Umsetzung:
F&A MADVERTISING
www.madvertising.at


Links

Die Website enthält auch Querverweise (LINKS) zu Webseiten anderer Anbieter. Für fremde Inhalte, die über solche Querverweise (LINKS) erreichbar sind, ist der Webbetreiber nicht verantwortlich. Das fremde Angebot wurde bei der erstmaligen Verlinkung auf rechtswidrige Inhalte überprüft. Erst wenn wir feststellen oder darauf hingewiesen werden, dass ein Angebot rechtswidrigen Inhalt aufweist, wird dieser Querverweis (LINK) aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.

Copyright

Die Dienste und Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung, Verbreitung oder anderweitige Verwendung der Dienste ist nur im ausdrücklich zugelassenen Rahmen zulässig.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. und verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


×

Bewusst gesund: ORF bewegt


Noch nie haben sich die Menschen so wenig bewegt, dabei ist wissenschaftlich erwiesen: Wer sich bewegt, lebt länger gesund!


Im Rahmen der elften ""-Programminitiative "ORF bewegt" widmete sich der ORF vom 20. bis 26. Oktober 2012 dem Thema Bewegung in der Familie und in der Freizeit. In ORF-Shows und -Magazinen, aktuellen Fernseh- und Radiobeiträgen sowie Filmen und Serien ging es darum, Lust auf Bewegung zu machen und die unterschiedlichsten sportlichen Bewegungsarten und ihre Auswirkungen auf Körper und Gesundheit vorzustellen. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf Bewegung und Sport für Schul- und Kindergartenkinder gelegt.


Insgesamt erreichten allein die zahlreichen TV-Sendungen (weitester Seherkreis, d.h. zumindest eine Sendung kurz gesehen) 3,875 Millionen Zuseherinnen und Zuseher, das Entspricht 54 Prozent der heimischen TV-Bevölkerung ab 12 Jahren. Die höchste Reichweite erzielte dabei die "Promi-Millionenshow" mit Sportlerinnen und Sportler am 22. Oktober 2012 mit durchschnittlich 818.000 Seherinnen und Sehern bei 30 Prozent Marktanteil.

×

×

×

Publikationen

Wir bekommen alle nur Papier und Bleistift in die Hand, aber die Geschichte unseres Lebens schreiben wir selber. Ob Sie mit 80 wohlbehütet als Pflegefall in einem Altersheim Ihre letzten Tage zählen oder sich gerade zu Ihrem ersten Marathon anmelden, entscheiden nämlich zu einem sehr beachtlichen Teil Sie selbst. Sie glauben, wir übertreiben? Noch nie war sich die Wissenschaft über eine Sache so einig. Sie können bis ins hohe Alter gesund und fit leben - wenn Sie selber es wollen. Denn nur bescheidene 10-20% der gewonnenen Lebenserwartung sind auf die Kunst der Medizin zurückzuführen. Aber wie kann man nicht nur dem Leben mehr Jahre, sondern auch den Jahren mehr Leben geben?

×

Publikationen

Jeder Mensch will jung, aktiv und gesund bleiben. Und das möglichst lange. Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn zeigt, wie das geht: Er behandelt alle medizinischen Fragen rund ums Altern und gibt Einblicke in die Zukunft der Medizin. Da neben der medizinischen Vorsorge die geistige Einstellung zu unserem Körper und unserem Leben mindestens genauso wichtig ist, verrät er auch die Geheimnisse der »Superalten«: Was haben die Menschen, die heute älter als 100 Jahre sind, gemacht, um diese »magische Grenze« zu erreichen? Wie sehen ihre Beziehungen aus? Wie ernähren sie sich? Außerdem gibt es zwei große Tests: »Wie alt bin ich?« und »Wie gesund bin ich?« Und natürlich auch die 100 besten Tipps zu den Themen Herz; Stress; Gewicht; Wohlfühlfitness; Ernährung; Krebs; Rücken; Immunsystem; Sexualität und Anti-Aging.?

×

Publikationen

Das große österreichische Ernährungsbuch von Dr. Siegfried Meryn zeigt, wie Sie Ihr Leben verlängern und Krankheiten vorbeugen können, wie Sie Ihr Übergewicht ohne Anstrengung verlieren, welche Nahrungs- bestandteile vor Krebs schützen und vieles mehr.

×

Publikationen

Das "Kursbuch Mann", von den Autoren des "Mann 2000", ist das Nachschlagewerk für den modernen Mann - mit Fakten, die auch jede Frau kennen sollte. In übersichtlicher Weise führen die Autoren durch alle Bereiche der männlichen Gesundheit - vom Körper bis zur Psyche. Das umfassende Standardwerk über Männergesundheit und die neue Männermedizin. Mit verblüffenden Erkenntnissen: Intelligenz ist eine Hormonsache, jung zu altern wird möglich.

×

Publikationen

Das erste Buch über die Wechseljahre des Mannes. Ein Buch, das zeigt, wie Männer wirklich funktionieren. Ein Buch über Gesundheit, Wohlbefinden, Kraft und Lust bis ins hohe Alter. Die Erkenntnisse sind nicht nur neu, sondern zum Teil sogar revolutionär: Auch Männer haben ein Klimakterium. Sie werden - wie die Frau - massiv von Hormonen gesteuert. Es gibt medizinische Möglichkeiten, die Kraft eines Mannes so zu verändern, als wäre er um Jahrzehnte jünger. »Der Mann 2000« ist das erste umfassende Buch, das die Zukunft des Mannes und seine Entwicklung im nächsten Jahrtausend populärwissenschaftlich beschreibt. Ein Buch, das zeigt, wie Männer tatsächlich funktionieren, worunter sie leiden und was ihnen hilft. Ein Buch über alles, was Männer bewegt: Potenz, geistige Fitness, Stress, Männerleiden und Midlifecrisis, Hormone und Gesundheitsvorsorge.

×

Publikationen

"Das große ORF-Gesundheitsbuch" ist ein moderner, umfassender Gesundheitsratgeber. Er enthält alle wichtigen Informationen über gesunden Lebensstil, gesunde Ernährung, gesunden Schlaf, Stressmanagement, Fitness und Sport, Körper und Seele, informiert über regelmäßige Gesundheitschecks und die richtige Vorbereitung auf Arzt, Spital und Operation.

×